Delf Prim Sprachdiplom

Erste Sprachprüfung für die Viertklässsler

a-delf-2015
a-delf-2-2015

Das Delf Prim richtet sich an Kinder der Grundschule, die Französisch als Fremdsprache lernen.  Es ist die erste Stufe des Delf Diplome und ist international anerkannt.

Das Delf Prim Diplom wird vom französischen Erziehungsministerium verliehen. Es bietet den Kindern die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten in Französisch zu zeigen. Ihre Anstrengungen in der Schule sollen belohnt zu werden. Insgesamt werden vier Kompetenzbereiche geprüft: Hörverstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben.

In der Kreuzbergschule haben in diesem Schuljahr 88 Viertklässler mitgemacht! Dabei wurden tolle Ergebnisse erzielt. Gratulation an alle!

Lucca Lafitte und Anna Coniglio erzielten  99 von 100 möglichen Punkten!