Europa in der Schule

a-Europa-in-der-Schule-2018

Die Kreuzbergkinder, die in der Europaprojektwoche sehr aktiv waren, bekamen heute Besuch von einer Europapolitikerin.

Frau Helma Kuhn-Theis stand den Kindern heute mit Ihrem Wissen zur Verfügung. Die studierte Lehrerin fühlte sich richtig wohl und durfte ihr Lehrerherz nochmal höher schlagen lassen.

Gestartet wurde selbstverständlich mit der Europahymne. Diese wurde von der Streicherklasse präsentiert.

Begeistert war Frau Kuhn-Theis von den vielen interessanten Fragen der Kinder. "Die Kinder sind die Zukunft Europas und das konnte ich hier spüren." so die Europapolitikerin. Frau Kuhn-Theis erhielt zum Abschied starken Applaus von den Kindern, aus Lehrersicht absolut nachvollziehbar.

Liebe Frau Helma Kuhn-Theis,

herzlichen Dank für die Unterstützung!!!!!