[Startseite] [Wir über uns] [Schulprofil] [Elternvertretung] [Förderverein] [Ganztagsschule] [Termine/Infos] [Archiv] [Kontakt] [Links] [Impressum] [Krankmeldung]

Kleinfeldtennis

 

 

 

 

 

 

 

Kreuzbergschule Merzig wird Vize-Saarlandmeister im Kleinfeldtennis der Grundschulen

03

Saarländische Grundschulen suchten in Bous den ersten Saarlandmeister der Grundschulen im Kleinfeldtennis.

In Bous fand am 17. September die erste Saarlandmeisterschaft der Grundschulen im Kleinfeld-Tennis statt. „Wir unterstützen alle Sportarten, wenn die im Landessportverband organisierten Verbände mit ihren Vereinen die Ausrichtung übernehmen können“, berichtet Winfried Demuth (Referatsleiter Sport im Ministerium für Bildung). Von der Idee und der Ausführung des Turniers zeigte sich auch Daniela Ferring, Vizepräsidentin Jugend im Saarländischen Tennisbund e.V., begeistert: „Der Verband begrüßt diese Aktion sehr. Wir waren sofort im Präsidium erfreut und haben den Verein dabei unterstützt. Wir haben auch einige Sponsoren gesucht, damit die Veranstaltung heute hier durchgeführt werden kann.“

01

Die Kreuzbergschule Merzig nahm auch an diesen Schulmeisterschaften teil. Folgende Schüler kamen in der Schulmannschaft zum Einsatz: Lenny Lamberti, Gidon Rheinert, Ben Hoffeld, Julia Thielen, Elijas Doss und Samira Schrader. Betreut wurde die Mannschaft von Lehrerin Christine Silvanus. Unterstützt wurde sie von einigen Eltern.

In der Vorrunde gewannen die „Kreuzberger“ gegen Merzig St. Josef 2 und Beaumarais. Im Halbfinale ging es dann gegen die Nachbarschule St. Josef 1. Hier setzte sich unsere Mannschaft klar durch. Im Finale spielte die Kreuzbergschule dann gegen die Grundschule Bous. Hier mussten wir uns mit 1:3 geschlagen geben.

Schulleiter Frank Wagner gratulierte der Mannschaft zur Vize- Saarlandmeisterschaft und lobte alle Schüler für ihren engagierten Einsatz.

 

07