Besuch in der Roten Zora Merzig

a-Rote-Zora-2018-04-16-4d

Am Montag, den 16. April 2018 ging die Klasse 4d um halb 9 in die Rote Zora, da der Welttag des Buches anstand. Zu diesem Tag schrieb dieses Jahr Sabine Zett ein Buch mit dem Titel: Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard.

Dort durften wir auch noch ein Tolino (Ebook-Reader) ausprobieren, auf dem man E-Books lesen kann. Die Buchhändlerin Frau Keib besprach mit uns viele Fragen und machte mit uns eine kleine Führung.

Bevor wir wieder in die Schule gingen, bekam jeder von uns noch das Buch "Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard" und ein kleines Heftchen geschenkt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Keib und der Buchhandlung Rote Zora.

Julius Klein, 4d