Erlebnisreicher Sportwandertag der Klassen 2a, 2c und 4c
an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken

a-Sportwandertag-800x

Am Mittwoch, 15.06.2016, nahmen die Klassen 2a, 2c und 4c am Erlebnis- und Sportwandertag an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken teil.

Seit dem Sommer 2014 bietet der Landessportverband für das Saarland (LSVS) jährlich Grundschulen die Teilnahme an diesem Sportwandertages an. Dieses Jahr bekamen die Grundschulen des Landkreises Merzig-Wadern die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Termin ihren Wandertag an der Sportschule zu verbringen und mit Spaß in verschiedene Sportarten hineinzuschnuppern.

Nach einer kurzen Begrüßung in der Leichtathletikhalle konnten die Kinder die Sportschule kennenlernen und verschiedene Sportarten selbst ausprobieren. Zur Auswahl stand dabei ein interessantes und vielfältiges Sportangebot: Neben Ringen, Turnen, Tischtennis, Tennis, Fußball, Badminton wurden auch Handball, Judo und Volleyball angeboten.

Die Klassen der Kreuzbergschule bekamen eine Einführung in die Sportarten Badminton, Ringen, Fußball, Leichtathletik und Handball und durften unter Anleitung der Trainer ihre sportlichen und koordinativen Fähigkeiten austesten.

Angefeuert von ihren Klassenkameraden, konnten beispielsweise einige Kinder des zweiten Schuljahres ihre Kräfte beim Ringen messen und sich in spannenden Duellen austoben. Auch bei den beliebten Sportarten Fußball und Handball zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr Können und bekamen hilfreiche Tipps von den Trainern.

Alle Kinder und Lehrer hatten viel Spaß bei der sportlichen Betätigung und freuten sich über die Teilnahme an diesem erlebnisreichen Wandertag.

Fotoshow