Die Kreuzbergschule Merzig feierte einen Tag der Musik

Die Musikvereinigung Merchingen e. V., die Musikschule Merzig und das Musikhaus Müller
waren mit einem breiten Angebot vertreten

a-tag-der-musik-april-17-4
a-tag-der-musik-april-17-2
a-tag-der-musik-april-17-3
a-tag-der-musik-april-17-1

Ganz im Zeichen der Musik stand Anfang April ein Vormittag an der Kreuzbergschule Merzig. Ab dem nächstem Schuljahr besteht für die Dritt- und Viertklässler die Möglichkeit, in der Schule ein Blasinstrument zu erlernen. Als Kooperationspartner wurde die Musikvereinigung Merchingen gewonnen. Sie ist zusammen mit der Musikschule für die Ausbildung zuständig und bietet den Kindern mit dem Jugendorchester Bietzen-Merchingen und seinem Hauptorchester eine musikalische Zukunft nach der Grundschule.

 

 

 

Um den Kindern die Wahl des passenden Instrumentes zu erleichtern, hatten die zukünftigen Dritt- und Viertklässler am Tag der Musik die Gelegenheit, verschiedene Instrumente kennenzulernen. Die Instrumente wurden vom Musikhaus Müller aus Daun gestellt.

Zunächst begrüßten der Schulleiter Frank Wagner sowie der erste Vorsitzende und Dirigent der Musikvereinigung, Markus Reinert, die Schüler in der Turnhalle. Anschließend suchten die acht Klassen zusammen mit ihren Lehrer/innen die verschiedenen Stationen auf.

 

 

Jeweils zwanzig Minuten lang wurden die Instrumente Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Euphonium, Posaune und Schlagzeug von den Dozenten der Musikschule und Mitgliedern der Musikvereinigung vorgestellt. Begeistert nahmen die Kinder die Möglichkeit wahr, die verschiedenen Instrumente selbst auszuprobieren. Sie merkten dabei, dass es nicht immer einfach ist, einem Instrument einen Ton zu entlocken. Als achte Station spielte in der Turnhalle ein kleines Ensemble auf. Hier konnten die Kinder dann erleben, wie sich die Instrumente im Zusammenspiel anhören.

 

 

Besonderen Spaß  hierbei machte den Kindern die Aktion Musik und Bewegung mit der Dschungelparade aus dem Disney-Film „Das Dschungelbuch“.

Die Beteiligten freuen sich sehr über den gelungenen Vormittag, der die Kinder sichtlich begeisterte. Nach den Osterferien werden die Eltern im Rahmen eines Elternabends über das Konzept, das im Rahmen der Förderprogramms „Kreative Praxis“ der Landesregierung entwickelt wurde, informiert.

 

a-tag-der-musik-april-17-5

www.gs-kreuzbergschule.de

http://www.musikvereinigung-merchingen.de

http://www.musikschule-merzig.de/

www.musikhaus-mueller.de